Flachware.de
 

Abir Kobeissi

abirkobeissi.wordpress.com/

Vita:

Abir Kobeissi (* 1988, Beirut, Libanon)

Abir Kobeissi ist eine transdisziplinäre Künstlerin und Architektin.
Sie arbeitet mit Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Installation, Photography und Performance.

Sie wurde in Beirut geboren und wuchs zwischen der libanesischen Hauptstadt und Zibdin, einem Dorf im Südlibanon, auf.
Sie studierte Innenarchitektur an der libanesischen Universität, Institut für bildende Künste, und schloss 2011 ab.
Nach ihrem Abschluss arbeitete sie in Unternehmen für Innenarchitektur und als Teil des Flight Attendant-Teams von Middle East Airlines. Diese Erfahrung hatte einen enormen Einfluss auf ihre Sicht auf den Planeten als fragmentiertes Ganzes. Als sie die MEA-Flotte verließ, widmete sie sich der bildenden Kunst und erkundete die Stadt Beirut und ihre Beziehung zu ihren Bewohnern.

Abir Kobeissis Arbeit betrachtet die Beziehung zwischen Raum, Zeit und Überleben, ihre Auswirkungen auf sie als Individuum, das Teil eines Kollektivs ist, unter Berücksichtigung ihrer Umwelt, ihres Erbes, ihrer Umgebung, Mobilität, Unbeweglichkeit und ihres Instinkts. Diese Themen haben ihre Sichtweise beeinflusst und ihr Leben und ihre Kunst geprägt. In einigen ihrer Arbeiten greift Kobeissi das Konzept der „Container“ auf, die sich als Wassertanks, Gasflaschen und andere Symbole des städtischen Lebens und Überlebens im Libanon manifestieren. Mit diesem verbindenden Grundthema experimentiert sie in verschiedenen Medien und Techniken. Sie sieht Beirut selbst als einen Container - eine pulsierende Einheit, die Millionen von Geschichten in ihren Wänden enthält - und konzipiert Symbole des Urbanismus und der Entfernung von der Natur und paradoxerweise die Menschlichkeit der Metropole.

Sie hat an Gruppenausstellungen der Jahresausstellung - Akademie der bildenden Künste in München in den Jahren 2018 und 2019 teilgenommen. Space Nouvelle Innsbruck, Österreich, 2019;

Jetzt wohnt sie in Deutschland, studiert seit 2017 an der Akademie der bildenden Künste in München und ist Mitglied der Klasse von Pola Sieverding Nachvolgerin der Professorin Jorinde Voigt.
.
.
.
.
.
.
.
.
.



Fabrication européenne,  Porzellan, 2019
.
.
.
.
.




Verlorene Stabilität, Acryl auf Leinwand, Space Nouvelle ,Innsbruck ,2019



Verlorene Stabilität, Acryl auf Leinwand, Space Nouvelle ,Innsbruck ,2019




Verlorene Stabilität, Acryl auf Leinwand, Space Nouvelle ,Innsbruck ,2019




Verlorene Stabilität, Acryl auf Leinwand, Space Nouvelle ,Innsbruck ,2019
.
.
.
.
.


L'autel , Installation , 2019
.
.
.
.



Archetypes, Acryl auf Papier, 2019




Archetypes, Acryl auf Papier, 2019




Archetypes, Acryl auf Papier, 2019




Archetypes, Acryl auf Papier, 2019




Archetypes, Acryl auf Papier, 2019




Archetypes, Acryl auf Papier, 2019




Archetypes, Acryl auf Papier, 2019




Archetypes, Acryl auf Papier, 2019




Archetypes, Acryl auf Papier, 2019
.
.
.
.
.
.
.
.


Was ist die Farbe des Abendlandes, Keramik,2018




Was ist die Farbe des Abendlandes,Keramik,2018




Was ist die Farbe des Abendlandes,Keramik,2018
.
.
.
.
.


Acryl auf Papier,2016





Plastic- Acryl auf Papier,2016




Acryl auf Papier,2016





The Gang-Acryl auf Papier,2016




Contre-jour- Acryl auf Papier, 2016




Ohne Titel-Acryl auf Papier, 2016




The dream- Acryl auf Leinwand,2015
.
.
.
.
.


Ohne Titel- Fusin auf Papier, 2017
.
.
.
.
.
.


Patterns- Tusche und Pastel auf Papier, 2017





Patterns- Tusche und Pastel auf Papier, 2017





Patterns- Tusche und Pastel auf Papier, 2017





Patterns- Tusche auf Papier, 2017
.
.
.
.
.
.
.
.


Abir Kobeissi  


Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München
ab 2017. Klasse Voigt.

Letzte Aktualisierung dieser Seite
am 06.01.2020.


E-Mail an Abir Kobeissi







Flachware.de durchsuchen:


Zurück zur Übersicht:
Aktuellste Profile zuerst anzeigen


Stichwortsuche:
Malerei  Installation  Fotografie  Sonstiges





 


Nachricht senden an Abir Kobeissi:





 

Startseite | zurück nach oben | über Flachware.de Login / Seite bearbeiten