Flachware.de
 

Christiane Schachtner

Herzliche Einladung zur Ausstellung

FLIEGENDE BÜCHER

Die Illustratorinnen Christine Kastl und Christiane Schachtner stellen erstmals ihre kleinen literarischen Flugobjekte aus.

Vernissage, Sonntag 15. Oktober, 11 Uhr

Ausstellung: 15.-20.Oktober 2017


Die Handlung
Fischergasse 4
88131 Lindau/Bodensee


http://diehandlung.com/?p=120














_______________________________________________________________




Christiane Schachtner, Sommerkino, Collage, 2017




Christiane Schachtner, Alte Pinakothek, Photographie, 2008




_______________________________________________________________


2002-2007 / Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Kunstpädagogik
an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
und der Ludwig-Maximilians-Universität München


2007 / Magister Artium, LMU München

Publikation
Schachtner, Christiane
Johann Christian Reinhart.
Die vier Ansichten von der Villa Malta auf Rom (1829-1835).
(Magisterarbeit, LMU München), Geschichts- und Kunstwissenschaften, 20
http://epub.ub.uni-muenchen.de/2078/


2003-2009 / Studium an der Akademie der Bildenden Künste München
bei Prof. Horst Sauerbruch,
seit 2005 bei Prof. Stephan Dillemuth


2009 / Examen an der AdBK München


2013  / Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München
bei Prof. Dr. Hubertus Kohle (Institut für Kunstgeschichte)



Schachtner, Christiane
›Tag und Nacht reisefertig...‹
Die Reiseskizzenbücher des Münchner Künstlers und Galeriedirektors
Johann Georg von Dillis (1759-1841).
Ästhetische und epistemische Prozesse
des Zeichnens und Schreibens auf Reisen.

Neuerscheinung Mai 2014, 376 Seiten,
farbig bebildert, gebunden,
ISBN 978-3-8306-7625-6, 39,95 Euro

Als »Tag und Nacht reisefertig« beschrieb ein Zeitgenosse Johann Georg von Dillis (1759-1841), der als innovativer Vorreiter der deutschen Landschafts- und Freilichtmalerei zu Beginn des 19. Jahrhunderts und prägende Persönlichkeit der Entwicklung Münchens zur Kunst-und Museumsstadt gilt. »Tag und Nacht reisefertig« waren auch die Skizzenbücher, die Dillis auf seinen zahlreichen Reisen stets bei sich hatte; handlich  und leicht zu transportieren standen sie jederzeit und überallzum Einsatz bereit.

Skizzenbücher dienen nicht nur der Erinnerung,Dokumentation und des Sammelns von Motiven,sondern vor allem als Reflexionsraum, Arbeits- und Forschungsinstrument. Als lebendige Dokumente bildnerischer Exploration wie kognitiver Erkenntnisarbeit bieten die Reiseskizzenbücher Dillis’ Zugang zu ästhetischen und epistemischen Prozessen des Zeichnens und Schreibens auf Reisen.

http://eos-verlag.de/de_DE/tag-und-nacht-reisefertig-die-reiseskizzenbuecher-des-muenchner-kuenstlers-und-galeriedirektors-johann-georg-von-dillis-1759-1841/


_______________________________________________________________





MOBILITÄT UND NATURERFAHRUNG IM 19. JAHRHUNDERT
LANDSCHAFTSMALEREI, EINE REISEKUNST?
3. JULI BIS 5. JULI 2015

INTERNATIONALES SYMPOSIUM
DER CHRISTOPH HEILMANN STIFTUNG
AM LENBACHHAUS


http://arthist.net/reviews/10990/mode=conferences


_______________________________________________________________




ÜBER FRANZ MARC UND UNSERE BEIGEISTERUNG ...
Zum 100. Todestag des Künstlers am 04. März 2016

http://www.lenbachhaus.de/blog/?p=5256


_______________________________________________________________

http://www.lenbachhaus.de/vermittlung/was-tun/entdecke-kunst-auf-deine-weise/



_______________________________________________________________


PUBLIKATIONEN


Monographien

Christiane Schachtner: »Tag und Nacht reisefertig…« Die Reiseskizzenbücher des Münchner Künstlers und Galeriedirektors Johann Georg von Dillis (1759–1841), Ästhetische und epistemische Prozesse des Schreibens und Zeichnens auf Reisen, (Zugl. Diss. Univ. München 2013), Sankt Ottilien 2014.

Christiane Schachtner: Johann Christian Reinhart. Die vier Ansichten von der Villa Malta auf Rom 1829–1835, Magisterarbeit, LMU-Publikationen / Geschichts- und Kunstwissenschaften, Nr. 20 (2007), URL: http://epub.ub.uni-muenchen.de/2078/, München 2007.



Aufsätze

Schachtner, Christiane: ›Hat je eine Akademie ein großes Genie hervorgebracht?‹ Begegnungen reisender Landschaftsmaler mit der Komplexität des Natureindrucks um 1800, in: Denk, Claudia und Strobl, Andreas (Hrsg.), für die Christoph Heilmann Stiftung am Lenbachhaus: Landschaftsmalerei – Eine Reisekunst? Mobilität und Naturerfahrung im 19. Jahrhundert, Berlin 2017, S. 73-85.

Schachtner, Christiane: Stefanie Hofer. Der Garten als Spiegel der Gesellschaft, herausgegeben vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München (Stipendium für Bildende Kunst 2014, Monografienreihe), München 2017.

Bundt, Clara, Eikenkötter, Sofie, Meister, Jochen, Otremba, Kira und Schachtner, Christiane: Kunst und Spiele. Mit den Kleinsten ins Museum. Ein Angebot für Kitas in der Sammlung Schack im Rahmen des gleichnamigen Projekts der Robert Bosch Stiftung | Stiftung Brandenburger Tor, München 2017.

Schachtner, Christiane: Unterwegs! Johann Georg von Dillis auf Reisen, in: Rhein, Karin (Hrsg.), Die Kunst selbst ist Natur. Johann Georg Dillis (1759-1841), Ausstellungskatalog Schweinfurt (Museum Georg Schäfer, 22.01.-23.04.2017), Schweinfurt 2017, S. 15-25.

Schachtner, Christiane: Stefanie Hofer – Druckgraphik/Aquatinta, herausgegeben vom Helmholtz-Zentrum München, München 2016, S. 2/3.

Schachtner, Christiane: Zeichnen in der Natur. Arbeiten auf Papier von Johann Georg von   Dillis und seinen Zeitgenossen aus der Sammlung Michael Roggendorf, in: Romantische Landschaften, herausgegeben von Jürgen Krieger, München 2016, S. 6–12.

Schachtner, Christiane: »… ein außerordentliches Vergnügen in die hiesigen Kunstsammlungen zu tretten.« Zu Dillis’ Forschung und Wirken in Sammlungen, Galerien und Museen, in: Johann Georg von Dillis. Familie – Leben – Schaffen, herausgegeben vom Kreisverein für Heimatschutz und Denkmalpflege Landreis Erding, Erding 2015, S. 153–164.

Schachtner, Christiane: Kosmos auf Papier. Künstlerische Praxis und Werkprozesse bei Rudolf von Alt, in: Rudolf von Alt - »...genial, lebhaft, natürlich und wahr«, Ausstellungskatalog München (Staatliche Graphische Sammlung, 23.07.–11.10.2015), München 2015.

Schachtner, Christiane: »Tag und Nacht reisefertig…« Die Reiseskizzenbücher des Münchener Künstlers und Galeriedirektors Johann Georg Dillis, in: aviso. Zeitschrift für Wissenschaft und Kunst in Bayern, herausgegeben vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Heft 1/2015, München 2015, S. 8/9.

Schachtner, Christiane: Zeichnen in Büchern. Zu ästhetischen und epistemischen Prozessen in den Skizzenbüchern Johann Georg Dillis' (1759–1841), in: Zeichnen als Erkenntnis. Beiträge aus Kunst, Kunstwissenschaft und Kunstpädagogik, herausgegeben von Barbara Lutz-Sterzenbach und Johannes Kirschenmann, München 2014, S. 87–98.

Schachtner, Christiane: »Laß wohl gelingen das Werk unserer Hände«. Die Freskierung der Basilika St. Bonifaz, in: Andechser Berg-Echo, Dritte Ausgabe 2013, München 2013, S. 14–16.

Schachtner, Christiane: Franz Jzra Stadler, in: Einblicke – Ausblicke. Jüdische Kunsthistoriker in München, Publikation zu Ausstellung im Jüdischen Museum München (06.10.–12. 12.2010 [Teil 1], 14.12.2010–06.03.2011 [Teil 2]), München 2010.

Schachtner, Christiane: Museumsgespräche, in: KLASSE. Kunst und Lehre. Die Klasse Sauerbruch an der Akademie der Bildenden Künste, herausgegeben von Gerhard Schebler, München 2005, S. 102/103.




_______________________________________________________________




Moritz von Schwind
Die Morgenstunde, um 1860
Öl auf Leinwand, 34,8 x 41,9 cm
1869 durch Adolf Friedrich Graf von Schack erworben
Inv. Nr. 11559, Sammlung Schack München




Illustration zur Publikation
Bundt, Clara, Eikenkötter, Sofie, Meister, Jochen, Otremba, Kira und Schachtner, Christiane: Kunst und Spiele. Mit den Kleinsten ins Museum. Ein Angebot für Kitas in der Sammlung Schack im Rahmen des gleichnamigen Projekts der Robert Bosch Stiftung | Stiftung Brandenburger Tor, München 2017.






Christiane Schachtner  


Studium an der Akademie der Bildenden Künste in München
ab 2003. Klasse Dillemuth.

Letzte Aktualisierung dieser Seite
am 04.11.2017.


E-Mail an Christiane Schachtner

Ein Bild oder Video
von Christiane Schachtner zu Facebook hinzufügen >>






Flachware.de durchsuchen:


Zurück zur Übersicht:
Aktuellste Profile zuerst anzeigen


Stichwortsuche:
Malerei  Installation  Fotografie  Sonstiges





 


Nachricht senden an Christiane Schachtner:





 

Startseite | zurück nach oben | über Flachware.de Login / Seite bearbeiten